Eine Initiative der Verlagshaus Monsenstein und Vannerdat OHG

 


 

Faire Verträge ohne versteckte Klauseln und rechtliche Knebel

Transparente Preismodelle ohne versteckte Zusatzkosten

Ehrlicher Umgang mit den Autoren, auch hinsichtlich der Marktchancen

Umweltfreundliche Produktion der Bücher

Klare Abgrenzung gegenüber konventioneller Verlagsarbeit

Klare Abgrenzung gegenüber sogenannten Pseudoverlagen (Vanity Press)